Windows 10: Farbe inaktiver (und aktiver) Fenster

Windows 10 hatte bis irgendwann das Problem, dass man die Farbe des aktiven Fensters nicht einstellen konnte. Das wurde zwar gefixt, aber den Weg will ich trotzdem nochmal vorstellen, indem ich auf dieses Video verweise: https://www.youtube.com/watch?v=sH8KC-keC5U. Kurz gesagt: c:\Windows\Resources\Themes\ aero kopieren nach windows und Dateien anpassen.

Ab irgendeinem Windows Patch wurde es möglich die “Akzentfarbe” zu ändern, mit dem Effekt, dass alle inaktiven Fenster wieder mit einer weißen Rahmenfarbe dargestellt werden. *seufz* Auch das kann man anpassen. Wie das geht sagt dieser Beitrag: http://www.ghacks.net/2015/11/29/change-the-color-of-inactive-windows-in-windows-10/. Kurz gesagt: Registry-Hacks.

Irgendwann geht es vielleicht mal auch mit Dialogen.

Microsoft says: How to correct “disable Autorun registry key” enforcement in Windows

Article ID: 953252

Article at Microsofts Help and Support pages: How to correct “disable Autorun registry key” enforcement in Windows (http://support.microsoft.com/kb/953252)

According to Technical Cyber Security Alert TA09-020A (http://www.us-cert.gov/cas/techalerts/TA09-020A.html) this has to be done manually for Windows 2000, XP and 2003.