Emacs Tutorial: XEmacs Minibuffer (13.02.2002)

Auf meiner alten Homepage hatte ich im Februar 2002 begonnen, ein Tutorial zum XEmacs zu schreiben. Ich nannte das Ding "XEmacs Minibuffer" und habe damals einiges an Zeit darin investiert. Irgendwie erinnert mich der Text an das Tutorial. Warum ich damals XEmacs genutzt hatte, weiß ich nicht mehr. Entweder war es einfacher an Builds für Windows zu kommen oder die ganze Integration in das Betriebssystem war besser. Oder ich fand ihn einfach cooler.

Irgendwann habe ich zuletzt die alten Sicherungen der Seite gefunden und etwas melancholisch auf das alles geschaut. Am Ende hatte ich die Seite tatsächlich wie eine Linux Shell gestyled, diese Version finde ich aber nur noch im Web-Archiv. Ich habe auch lange auf den XEmacs Text geschaut und mich gefragt, was ich damit machen soll.

Ich habe mich für ein Weiterleben des Textes hier im Blog entschieden. Und möchte mit einem umgewandelten lateinischen Zitat enden: Wem nützt "Cui bono"?


Continue reading